Schmieröl- und Steuerfluid-Filtration | Gasturbine

Praxisbericht

Gasturbine

Gas- und Dampf-Kombikraftwerk (GuD-Kraftwerk)
Turbine:
Gasturbine GE® 7FA
System: kombiniertes Schmier- und Steuerölsystem
Ölvolumen: 22.000 Liter
Öltyp: Turbinenöl Mobil DTE 832

Herausforderung

Ablagerungen – sogenannte weiche Verunreinigungen (Varnish) – verursachen immer wieder kostenintensive Turbinenausfälle trotz moderatem MPC-Wert von 14 (Membrane Patch Colorimetry) und leicht erhöhtem Partikelgehalt von 18/16/12 gemäß ISO 4406 (empfohlen für längere Standzeit von Servoventilen: 16/13/10).

Schmieröl und Steuerfluid-Filtration, gasturbine

Gasturbine, Gas- und-Dampf-Kombi-Kraftwerk (GuD)

Test: Schmieröl und Steuerfluid-Filtration

Unser Kunde installierte für den direkten Vergleich zwei verschiedene Filtersysteme: einen chemischen Harzfilter an Turbine CT1 und eine CJC® Varnish Removal Unit an Gasturbine CT2. Von dem Filtersystem mit der besseren Performance würden letztendlich zwei Einheiten für den Dauerbetrieb angeschafft werden.

Filterfeinheit: 3 µm absolut, Rückhalterate 1 µm
Filtermaterial: 100% Naturfasern
Aufnahmekapazität: ca. 8 kg Varnish / ca. 8 kg Schmutz / ca. 8 l Wasser

varnish removal unit zur Schmieröl und Steuerfluid-Filtration

CJC® Varnish Removal Unit

Resultat

Die Leistung der CJC® VRU war überragend und überzeugte – in puncto erzielter Ölreinheit sowie hinsichtlich der Betriebskosten und der einfachen Bedienung, die das Online Condition Monitoring des Filterzustands ermöglicht. Filterwechsel können so rechtzeitig vorgenommen und die erzielten Ölreinheiten gesichert werden. Der Betreiber installierte dauerhaft zwei CJC® Varnish Removal Units (VRU) an den Gasturbinen CT1 und CT2.

Varnishneigung VORHER — MPC- & UZ-Test

MPC-Test vorher

MPC-Wert: 14

Ultra-Zentrifugal-Test vorher

Ultra-Zentrifugal-Test: 2

cjc Varnish Removal Unit, Schmieröl und Steuerfluid-Filtration

Tiefenfilter der CJC® VRU

Varnishneigung nach CJC® VRU — MPC- & UZ-Test

MPC-Test mit cjc Varnish Removal Unit

MPC-Wert: 4

ultra-zentrifugal-test mit cjc Varnish Removal Unit, schmieröl und steuerfluid-filtration

Ultra-Zentrifugal-Test: 1

filterwechsel cjc Varnish Removal Unit, schmieröl und steuerfluid-filtration

Filterwechsel bei der
CJC® VRU

Nullprobe
VORHER 
Nach 3 Tagen
mit CJC® VRU
Nach 17 Tagen
mit CJC® VRU
Nach 11 Wochen
mit CJC® VRU
Partikelgehalt 18/16/12 19/16/13 15/13/10 15/14/11
MPC-Test 14 14 4 4
Ultra-Zentrifugal-Test 2 2 1 1
*)  Informationen zu den Ölanalysen auf Anfrage erhältlich.

Kundenkommentar

Vor der Installation der CJC® Varnish Removal Unit hatten wir bei fast jedem Start Probleme mit den Ventilen für die Gasregulierung. Wir haben verschiedene Filtersysteme ausprobiert, um die Varnish-Ablagerungen zu beseitigen, aber wir haben nie die gewünschten Ergebnisse erzielt. Schon kurz nach der Installation der CJC® Varnish Removal Unit verschwanden die Probleme mit der Servo-Steuerung nahezu vollständig. Ölanalysen bestätigen, dass die Varnishneigung des Turbinenöls auf ein sehr niedriges Niveau gesunken ist. Wir sind äußerst zufrieden mit den Resultaten und haben nun wieder die Sicherheit, dass die Gasturbine zuverlässig funktioniert, sobald der Startknopf betätigt wird.

Betriebs- und Instandhaltungsleiter

Einsparungen & Vorteile

Durch die Installation des CJC® Ölpflegesystems hat unser Kunde folgende Vorteile erzielt:

  • kostenintensive Turbinenstopps minimiert
  • verlängerte Lebensdauer für Öl und Komponenten (Ventile, Lager)
  • weniger Wartungskosten
CO2-Emissionen reduzieren

Turbinenöl pflegen statt wechseln schont gleichzeitig Umwelt und Ressourcen:

  • weniger Frischöl
  • weniger Altöl
  • weniger CO2-Emissionen
    > 105 Tonnen CO2 eingespart allein schon durch einen vermiedenen Ölwechsel pro Tank (22.000 Liter) *)
*) ca. 4,8 kg CO2 pro 1 Liter Öl (Herstellung und Entsorgung)

JETZT REGIONALEN ANSPRECHPARTNER KONTAKTIEREN

Sie möchten mehr über die Anwendungsstudie erfahren? Lassen Sie uns ins Gespräch kommen.

Erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Ölanalysen und Ergebnissen und ein persönliches Beratungsgespräch speziell zu Ihrer Gasturbine, Ihrem Schmieröl und Steuerfluid und Ihren Anforderungen und Zielen.

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.