Nebenstromfilter 38/100

CJC Nebenstromfilter 38/100 sind Feinfilter (Filterfeinheit 3 bis 1 Mikrometer), die mit hoher Effizienz gleichzeitig Partikel, Wasser, Ölalterungsprodukte und saure Bestandteile aus dem Öl entfernen. Durch die Kombination aus Filtrationsart (Tiefenfiltration) und Filtermaterial (Zellulose) bieten CJC Nebenstromfilter 38/100 eine extrem hohe Schmutz- und Wasseraufnahmekapazität.

CJC Feinfilterpatronen aus Zellulose sind speziell für die unterschiedlichen Anwendungsgebiete entwickelt und optimiert. CJC Feinfilterpatronen für CJC Nebenstromfilter 38/100 sind für folgende Anwendungsfälle ideal geeignet:

  • Mineralöle und synthetische Druck- und Schmierflüssigkeiten bis ISO VG 460 / 40 °C, einschließlich biologisch abbaubarer Öle
  • Wasserhaltige Öle und Fluids wie z.B. HFC-Fluid (Wasserglykol)
  • Öle und Fluids mit extrem hohem Schmutzeintrag wie z. B. Härteöl, Thermalöl

Optional lassen sie sich zusätzlich mit CJC Filterpatronen aus anderen Filtermaterialien kombinieren, um auch schwierige Problemfälle individuell zu lösen.

  • Öle und Fluids mit hoher Versäuerungsneigung wie z. B. HFD-Fluid, Gasmotorenöl
  • Öle und Fluids, bei denen der Wassergehalt in kurzer Zeit minimiert werden muss wie z.B. Isolieröl
  • Öle und Fluids mit starker Versäuerung oder hohem Wassergehalt und gleichzeitiger Verunreinigung mit Partikeln und Ölalterungsprodukte

VORTEILE CJC NEBENSTROMFILTER 38/100

  • gleichzeitiges Entfernen von Partikeln, Wasser, Ölalterungsprodukten und sauren Bestandteilen aus dem Öl
  • unabhängige und kontinuierliche Feinfiltration und Tiefenfiltration im Nebenstrom oder Batchbetrieb (24/7)
  • extrem hohe Schmutz- und Wasseraufnahmekapazität durch Tiefenfiltration – Verunreinigungen lagern sich in der Tiefe des Filtermaterials ab und nicht nur an der Oberfläche wie bei herkömmlichen Filtersystemen
  • Filtermaterial aus 100% nachwachsenden Rohstoffen – umweltfreundlich von der Produktion bis zur Entsorgung
  • geringer Energiebedarf
  • einfache Installation, Montage und Bedienung
  • besonders wartungsarm, üblicherweise jährlich

Die Ölreinheit, die durch eine Nebenstromfiltration dauerhaft erreicht wird, verlängert die Lebensdauer der Maschinenkomponenten und des Öls um den Faktor 2 bis >10!

Technische Daten
CJC Nebenstromfilter 38/100
Ölvolumen, max. 5.500 l
Öltemperatur, max. *) 130 °C
Material Filtergehäuse Stahl
Pumpenleistung anwendungsbezogen, max. 780  l/h
Leistungsaufnahme, ca. 0,12 – 0,37 kW
Motorspannung Dreh- oder Wechselstrom
Betriebsdruck, max. 2 bar
Nettogewicht, ca. 130 kg
Betriebsgewicht, ca. 245 kg
Filterpatronen 5 Stück
Filterleistung – CJC Feinfilterpatronen 38/100 und 27/100
Filterfeinheit 3 bis 1 Mikrometer
Schmutzaufnahmekapazität, ca. 7,5 – 15 kg
in Abhängigkeit von den Verunreinigungsarten – bei Härteöl z.B. bis 85 kg
Wasseraufnahmevermögen, ca. **) 3,4 – 9 l
Filterleistung – CJC Filterpatronen Typ MSJT
Filterfeinheit 3 bis 1 Mikrometer
Schmutzaufnahmekapazität, ca. 7,5 kg
Wasseraufnahmevermögen, ca. 13,2 l
Ausstattung
Standard
  • Probenentnahmehahn zur Ölanalyse
  • Druckschalter zur Sättigungsüberwachung der Filterpatrone
  • automatischer Ent- und Belüfter für schnellen Filterpatronenwechsel
  • Motorschutzschalter mit integriertem Ein- / Aus-Schalter
  • Rückschlagventil zur Vermeidung eines Rückstroms
  • Grundplatte als Auffangwanne
Optional
  • Leckagesensor
  • elektrische Steuerung
  • Vorerwärmer
  • Vorfilter
  • Permanent-Entlüftung

*) Ausführungen für höhere Fluidtemperaturen auf Anfrage erhältlich.
**) Abhängig von dem eingesetzten Filterpatronentyp.

Nebenstromfilter 38/100

Download Produktdatenblatt

CJC NEBENSTROMFILTER 38/100

PDF Icon
Feinfilterpatronen 38/100 und 27/100