Anleitung: Austausch der CJC® Feinfilterpatronen

Download Anleitung

Filterpatronenwechsel

PDF Icon

Warndreieck
 
Warnhinweis heiße Oberflächen

WARNUNG

HEISSE OBERFLÄCHEN

Leitungen und Filtergehäuse können heißes Fluid enthalten. Berührung kann zu Verbrennungen führen.

Gebotshinweis Anlage ausschalten

CJC® Ölpflegesystem ausschalten.

CJC® Ölpflegesystem entlüften.

Ent- und Belüfter öffnen

Ausführung mit automatischem Ent- und Belüfter
Sicherstellen, dass Kugelhahn geöffnet ist.

Entlüftungsschraube öffnen

Ausführung mit Entlüftungsschraube
Entlüftungsschraube öffnen.

Permanententlüftung öffnen

Ausführung mit Permanententlüftung
Permanententlüftung am Filterfuß lösen.

Entleerungshahn öffnen

CJC® Ölpflegesystem entleeren.

Filterhaube öffnen.

Ent- und Belüfter öffnen

Ausführung mit Spannschelle
Spannschelle öffnen.

Entlüftungsschraube öffnen

Ausführung mit Kopfmutter
Kopfmutter mit Drehmomentschlüssel (SW 41) lösen.

Entleerungshahn öffnen

Filterhaube abnehmen.

Entleerungshahn öffnen

Spannmutter lösen.

Entleerungshahn öffnen

Druckfeder und Federhülse demontieren.

Dichtkante nicht beschädigen.

Entleerungshahn öffnen

Mittlerer Patronenhalter zur Wiederverwendung aufbewahren.

HINWEIS: Nur bei bestimmten Filterpatronentypen sind mittlere Patronenhalter vorhanden (z. B. Typ B, BLA).

Entleerungshahn öffnen

Verschmutzte CJC® Feinfilterpatrone entsorgen.

Entleerungshahn öffnen

Bodenfläche im Filterfuß reinigen.

Entleerungshahn öffnen

Neue CJC® Feinfilterpatrone einsetzen.

HINWEIS: Ggf. Mittleren Patronenhalter wieder einsetzen (z. B. bei Einsatz von Feinfilterpatronen des Typs B und BLA).

Entleerungshahn öffnen

Neue Dichtungen einsetzen, Federhülse, Druckfeder und Spannmutter montieren.

Entleerungshahn öffnen

Spannmutter festziehen (12 Nm), anschließend Filterhaube aufsetzen und Spannschelle schließen oder Kopfmutter mit Drehmomentschlüsse (SW 41) festziehen (150 Nm).

Gebotshinweis Anlage ausschalten

CJC® Ölpflegesystem einschalten.

Filtergehäuse entlüften.

Ent- und Belüfter öffnen

Ausführung mit automatischem Ent- und Belüfter
Kugelhahn geöffnet lassen oder ggf. schließen.

Ent- und Belüfter öffnen

Ausführung mit Entlüftungsschraube
Entlüftungsschraube geöffnet lassen oder ggf. schließen.

Ent- und Belüfter öffnen

Ausführung mit Permanententlüftung
Permanententlüftung wieder anschließen.