Projekt Beschreibung

Schmierölpflege Marine Dieselmotoren (4-Takt) | Versorgungsschiff

Anwendungsstudie

Marine Dieselmotoren

Schiff: Versorgungsschiff
Motoren: BERGEN, 2.500 kW/750 rpm (2 Stück), 4-Takt-Dieselmotoren
Schmieröl: SHELL GADINIA AL 40

Test — Zentrifuge vs CJC® Schmierölfilter

Testzeitraum: > 10.000 Betriebsstunden
Teststart: bei 144.992 Betriebsstunden
Testende: bei 155.123 Betriebsstunden

Konventionelle Schmierölaufbereitung:
Eine Zentrifuge (Schmieröl-Separator) pro Motor.

Volumenstrom: 550−810 l/Std.

Neu installierter CJC® Schmierölfilter:
Während des Testzeitraums wurde an einem der beiden Motoren (ME 2) ein CJC® Schmierölfilter 27/108 zur kontinuierlichen Feinfiltration und Entwässerung (24/7/365) installiert. Die automatische, temperaturabhängige Steuerung der Förderleistung gewährleistet höchste Filtereffizienz.

Pumpenleistung: 1.150 l/Std. (0,3 l/kW) nominal

CJC Ölpflegesystem, Marine Dieselmotor, Zentrifuge
Ölpflegesystem, Schmierölpflege, Marine Dieselmotor

Einsparungen & Vorteile

ca. 97,5% geringerer Energieverbrauch
≅ 229.774 kW/Jahr und Zentrifuge

  • ME 1 mit Zentrifuge, Energiebedarf ≅ 235.468 kW (26,88 kW Betrieb + Vorerwärmer)
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter, Energiebedarf ≅ 5.694 kW (0,65 kW Betrieb)

ca. 97,8% weniger CO2-Emissionen
≅ 159.649 kg/Jahr und Zentrifuge eingespart

Bei der Verbrennung von 1 l Diesel bzw. thermischen Entsorgung von 1 l Altöl/Ölschlamm entstehen ca. 2,6 kg CO2.

Geringere Energieverbrauch:

  • ME 1 mit Zentrifuge ≅ 143.246 kg CO2
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter ≅ 3.463 kg CO2*)
*) Basierend auf einem Verbrauch von ca. 187 g Diesel/kWh.

Geringere Mengen zu entsorgender Schlamm:

  • ME 1 mit Zentrifuge ≅ 19.929 kg CO2
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter ≅ 62,4 kg CO2

ca. 99,7 % weniger Ölschlamm
≅ 7.641 Liter/Jahr und Zentrifuge

  • ME 1 mit Zentrifuge, Ausspeisung ≅ 7.650 Liter
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter, Filterwechsel ≅ 24 Liter

ca. 60 % weniger Schmierölverbrauch
≅ 8.940 Liter/Jahr und Zentrifuge

  • ME 1 mit Zentrifuge, Ausspeisung und Motor ≅ 14.900 Liter
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter, Filterwechsel und Motor ≅ 5.960 Liter

ca. 60 % weniger Personenstunden
≅ 8 Stunden/Jahr und Zentrifuge

  • ME 1 mit Zentrifuge, Ø Wartungsaufwand ≈ 20 Stunden
  • ME 2 mit CJC® Schmierölfilter, Ø Wartungsaufwand ≈ 12 Stunden

ca. 86,25 % weniger Betriebskosten
≅ 30.199 EUR/Jahr und Zentrifuge

Spezifischer Schmierölverbrauch (SLOC)
bei Maximalleistung (MCR)
Motor ME1
mit Schmieröl-Separator
Motor ME2
mit CJC ® Ölpflegesystme
SLOCMCR* [g/kWh]  0,71 0,28
*) SLOC = Specific Lube Oil Consumption (spezifischer Schmierölverbrauch) 
MCR = Maximum Continuous Rating (Maximalleistung)
Einsparungen
Betriebskosten/Jahr (359 Arbeitstage, ca. 8.616 Std. pro Jahr) Schmieröl-Separator CJC ® Ölpflegesystem
Ölkosten [1,97 EUR/l] 15.090 EUR 48 EUR
Energiekosten [0,08 EUR/kWh] 18.535 EUR 465 EUR
Entsorgungskosten [0,12 EUR/l]

Schlamm bzw. Filterpatronen
950 EUR 120 EUR
Wartungskosten 440 EUR 4.183 EUR
Gesamtkosten 35.015 EUR 4.816 EUR
Jährliche Einsparungen  30.199 EUR

Jetzt Ihren maritimen Ansprechpartner kontaktieren

Sie möchten mehr über die Anwendungsstudie, die Einsparungen und Kalkulation erfahren? Lassen Sie uns ins Gespräch kommen.

Erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Ölanalysen, Einsparungen und Kalkulationen und ein persönliches Beratungsgespräch speziell zu Ihrem 4-Takt-Dieselmotor, Ihrem Motorenöl und Ihren Anforderungen und Zielen.

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an.

Andreas Mann
Andreas MannKey Account Manager - Marine Segment
Mobil: +49 (0)151 12 88 38 05
Fax: +49 (0)40 855 04 79 – 20
E-Mail versenden

Download Anwendungsstudie 
Schmierölpflege, Marine Dieselmotor