SIPP Node 500, 2000 und 5000

SIPP Node: Ölauffangbecken Transformator vollautomatisch entwässern

Das SIPP Node wird fest am Ölauffangbecken vom Transformator installiert. Automatisch, umweltfreundlich und qualitätsgesichert leitet SIPP Node Wasser aus den Ölauffangbecken ab – vollständig nachvollziehbar und dokumentiert. SIPP Node arbeitet bei der Ableitung vollautomatisch und ohne Personalbedarf vor Ort. Der integrierte Pegelstandsensor dient zur ständigen Überwachung und Meldung des aktuellen Pegelstands im Auffangbecken. Bei Erreichen des voreingestellten Pegelstands beginnt die Ableitung. Das SIPP Node überwacht das abgeleitete Wasser durch Online-Messung des Ölgehalts. Eventuell noch vorhandenes Öl wird in der Filterkassette absorbiert oder in das Ölauffangbecken zurückgeleitet. Regenwasser aus Ölauffangbecken von Transformatoren darf nur in die Umwelt abgeleitet werden, wenn ein gesetzlich vorgegebener maximaler Ölgehalt im Wasser nicht überschritten wird.
Per Internet ist SIPP Node immer online mit SIPP Warehouse verbunden. Dort können aktueller Status, Aktivität und durchgeführte Entleerungen überwacht werden. Alle SIPP Nodes können von dort gesteuert und neu konfiguriert werden, so dass Besuche vor Ort auf ein Minimum reduziert werden.

Filter

Das SIPP Node verwendet einen Spezialfilter zur effektiven Absorption des eventuell noch vorhandenen Öls aus dem abzuleitenden Wasser. Es überwacht die Funktion des Filters und reagiert sofort, wenn dieser gesättigt ist. Die Entleerung wird unterbrochen, und das Gerät setzt eine Alarmmeldung ab. Die Filterkassette lässt sich einfach austauschen und dem Energierecycling zuführen.

Technische Daten
SIPP Node 500 2000 5000
Kapazität 50 m2/Jahr 200 m2/Jahr 500 m2/Jahr
Messbereich Ölgehalt 0 bis 20 ppm
Messgenauigkeit +/- 1 ppm
Abtastfrequenz 1/Sek
Temperaturbereich SIPP  -40 °C bis +60°C
Versorgungsspannung / Frequenz 230 V / 50 o 60 Hz
Strom 16 A
Schutzklasse IP 56
Kommunikation GPRS/3G mit festen IP-Adressen
Sicherheit SSL-Zertifikat
Nettogewicht 21,2 kg 52 kg 60 kg
Abmessungen (Breite x Länge x Höhe) 90 x 44 x 21 mm 76 x 60 x 25 mm 76 x 76 x 30 mm
CE-Kennzeichnung Ja
Zulassung DIBt, TÜV Rheinland

Kontaktdaten

Karberg & Hennemann
GmbH & Co. KG
Marlowring 5
22525 Hamburg
Deutschland

Phone: +49 (0)40 8550479-0

Fax: +49 (0)40 8550479-20

Web: www.cjc.de

Senden Sie uns Ihre Frage: